Mittwoch, 27. April 2016

Regale und Spiegel aus Treibholz

 Basteln mit Treibholzbrettern

Hier zeige ich euch wie ihr ganz einfach ein Grundgerüst aus Treibholzbrettern herstellt. Anschließend könnt ihr es weiter verarbeiten zu Spiegeln, Wandkonsolen oder Schlüsselbretter


Legt euch Treibholzbretter mit der gleichen Tiefe
nebeneinander, in einer Anordung die euch gefällt.


Ihr benötigt 2 Querlatten, Nägel oder Schrauben, Hammer oder Akuschrauber, Säge oder kleine elektrische Säge.
Auf die Seite die euch nicht so gut gefällt werden nun die
Querlatten festgenagelt oder geschraubt ...und zwar in jede einzelne Latte



Ihr benötigt noch einen stabilen Haken an dem ihr das Teil nachher aufhängen könnt. Wir haben diesen Haken selbst gemacht aus Wingertdraht, weil wir in einer Weingegend wohnen


Nun schraubt ihr eine kleine Ablage auf das Teil.
Das macht ihr, in dem ihr das ganze Teil rumdreht und von hinten verschraubt. Wer es lieber nageln möchte, klebt es vorne zur Sicherheit noch mit Silikon fest,


Bitte so hinlegen wie in der Abbildung und erst mit einem Nagel ( bzw) Schraube fixieren, damit man es noch richten kann falls es schief ist. Dann erst die 2 Schraube eindrehen.


So sieht es aus wenn es fertig ist. Ich habe noch oben eine Latte angebracht und in diese Haken reingedreht. Und wie ihr seht ist ein schönes Schlüsselbord mit kleiner Ablage draus geworden.


Man kann auch einen alten Bilderrahmen festkleben


Oder einen Spiegel draus machen. Dazu besorgt man sich einen
Spiegel in der passenden Größe ( hier im Beispiel habe ich eine
Spiegelkachel genommen und diese mit der Heißklebepistole kleinen Treibholzästen verziert. Man kann die Äste auch mit ganz dünnen Nägeln festnageln

Hier ist die Video -Anleitung






Schmuckutensilo - Treibholzbretter türkis abgemalt





Treibholzbretter - türkis angemalt mit Ikeaspiegel verziert im Serviettentechnik




Treibholzmännchen basteln

Treibholzmännchen sind hübsche Blickfänge in Bäumen, Sträuchern auf Terrassen oder in Wohnräumen



Ihr benötigt kleine Treibholzstücke für die Arme


Ein kleines Brett für den Körper, 4 oder 8 kleine Schrauben,
an denen werden mit dünnem Nylonband die Arme und die Beine befestigt.
Einen Korken für den Kopf oder ein Stück abgeschnittenes Stück Treibholz und etwas Moos oder Wolle für die Haare


Hier ein Treibholzmännchen mit altem Puppenkopf



Hier das Video zum Treibholzmännchen basteln








Weihnachtsdeko aus Treibholz


Hier möchte ich euch einige Ideen vorstellen, wie ihr aus Treibholzstöcken
Weihnachtsbäume herstellen könnt


Ihr benötigt einen Sockel aus Treibholz, viele unterschiedliche Treibhölzäste, die ihr in die passenden Größen sägt, so das ihr eine Tannenbaumform erhaltet. Dann benötigt ihr eine dünne Eisenstange in der Größe 4 und eine Bohrmaschine  mit Bohrer in der Größe 4.
 In die Mitte der Hölzer werden Löcher gebohrt und dann werden die Hölzer zu einem Tannenbaum auf die Eisenstange aufgesteckt.




Bei diesem Baum wurden die Äste mit Lederbändern festgebunden








Tannenbaum im Shabby-Stil auf ein Treibholzbrett genagelt